Beratung für Paare

Wenn Zweisamkeit die Leichtigkeit verliert

Beratung für Paare heißt für mich, dass ich mit Ihnen einzeln oder gemeinsam Ihre Schritte zur Problemlösung in Ihrem Tempo begleite. Dies gelingt oft leichter, wenn eine dritte neutrale Person auf die Paardynamik schaut und sie mit einer respektvollen und wertschätzenden Haltung die Stärken und Ressourcen der Einzelnen und in der Paarbeziehung hervorgehoben und gestaltet werden.

In der Paarberatung ist es mir wichtig einen emotional stabilen Rahmen zu schaffen, in dem Sie als Paar Ihre Anliegen und Wünsche, Bedürfnisse und Erwartungen offen ansprechen können.

In den nächsten Schritten der Beratung geht es darum, mit Ihnen auf die gegenwärtige Konfliktdynamik zu schauen und ein Verständnis darüber zu entwickeln, welche Verhaltensmuster den Konflikt aufrecht erhalten und wie Sie mit Hilfe Ihrer Stärken und Ressourcen kreative Lösungsansätze ausprobieren können und so zu unerwarteten Lösungen zu gelangen.

Eine Paarberatung kann sinnvoll sein,

  • wenn Schwieriges in der Beziehung überhand genommen hat
  • wenn die Leichtigkeit in Ihrer Partnerschaft verloren gegangen ist
  • wenn Sie Ihre Kommunikation verbessern wollen
  • wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie füreinander zu wenig Zeit haben
  • wenn Sie spüren, dass Sie sich nicht mehr wahrnehmen oder nicht mehr respektieren
  • wenn Sie sich für ihre Beziehung mehr Lebendigkeit wünschen
  • wenn alte Verletzungen die Beziehung belasten
  • wenn familiäre Veränderungen eintreten (Beruf, Kinder, Ruhestand)
  • wenn körperliche Veränderungen die Partnerschaft belasten
  • deren Beziehung durch eine Patchwork-Situation erschwert ist
  • wenn Sie die Unterstützung in einer Trennungssituation wünschen
  • wenn die Trennung konstruktiv verarbeitet werden soll
  • wenn sie als Eltern vergessen haben, ein Paar zu sein
  • wenn behinderte/kranke Kinder besondere Fürsorge benötigen
  • wenn ein unerfüllter Kinderwunsch besteht
  • wenn die Abgrenzung von der Herkunftsfamilie erschwert ist
  • wenn das Paar aus Familien mit unterschiedlichem kulturellen Hintergrund kommt
  • wenn Sie sich einen respektvollen Umgang miteinander wünschen.

In der Regel arbeite ich in einer Paarberatung mit beiden Partnern, die beide ihr Einverständnis für eine Beratung geben und bereit sind, aktiv an Veränderungen mitzuarbeiten. Manchmal kann es auch sinnvoll sein, von Zeit zu Zeit mit einem oder beiden Partnern Einzelsitzungen durchzuführen.